Am heutigen Samstag war unsere E1 beim Bornaer SV II zu Gast. Nach dem tollen …


Am heutigen Samstag war unsere E1 beim Bornaer SV II zu Gast.
Nach dem tollen Sieg gegen den Otterwischer SV am vergangenen Sonntag wollte unsere E1 heute in Borna 3 Punkte gegen den Tabellenführer mitnehmen.
Das dies schwer werden wird, war uns von Anfang an klar, zumal bei Borna nach 19 Spieltagen ganze 19 Siege zu Buche stehen.
Die Bornaer waren von Anfang an sehr aggressiv und pressten zu unserem Tor. Unsere Mannschaft versuchte dem Pressing stand zu halten.
Kaum kamen wir mit verwertbaren Spielzügen vor das gegnerische Tor. Ein Latten- und ein Pfostentreffer unserer Jungs verhinderten wichtige Tore.
Halbzeitstand 2:1 für Borna.
In der 2. Halbzeit war bei uns die Luft raus und Borna war uns heute spielerisch überlegen und so stand es am Ende 7:1 für Borna.
Fazit: Unsere Mannschaft hat heute gut gekämpft, aber Borna war immer einen Schritt schneller am Ball und hat auch den Sieg heute verdient.
Am kommenden Sonntag kommt der Tabellenvorletzte der FSV Kitzscher an die Autobahn. Mit einem Sieg können wir uns bis Saisonende auf Platz 4 festsetzen.
Thomas Römer

KategorienAllgemein