Die Autobahner empfingen zum letzten offiziellen Hinrundenspiel die …


Die Autobahner empfingen zum letzten offiziellen Hinrundenspiel die Spielgemeinschaft aus Zschaitz/Ostrau!

Nach zuletzt nur zwei Remis wollten die „Ueberschär-Mannen“ natürlich auf heimischen Gefilde wieder einen Dreier einfahren !!
Die Autobahner mussten lediglich auf die Verletzten Brandis sowie Schöllner verzichten. Liebig musste kurzfristig wegen eines Magen-Darm-Infektes passen!!!
Gut eingestellt und motiviert wollten man von Beginn an das Zepter übernehmen!
So begann das Spiel schließlich auch , nach kurzer Abtastphase gingen die Hausherren bereits früh in Führung!
Osman steckte auf Schubert durch und dieser behielt kühlen Kopf und verwandelte freistehend zum 1:0!
Nur 10 Minuten später erhöhte Torjäger Ritter auf 2:0!
Fritzsche schickte Glauß, #DG21 legte quer und Ritter bedankte sich artig mit dem Tor!
Die SG die sich keinesfalls aufgab und immer wieder versuchte mitzuspielen aber oft an der dieses mal von Vettermann gestellten Kette scheiterte , kam in der ersten Halbzeit zu einem ordentlichen Schuss der knapp am oberen Eck vorbei flog!
Die Autobahner hatten soweit alles in fester Hand! Das zentrale Mittelfeld gut gehütet von F.Müller,Fritzsche und Osman und zudem endlich mal wieder eiskalt vor dem Tor!

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wollte man zeitnah den Deckel drauf machen, da die jungen Gäste natürlich nochmals alles versuchen würden !
So scheiterten Glauß sowie Fritzsche am glänzend parierenden Gästehüter bzw fehlte die letzte Genauigkeit!
Allerdings erzielte man das 3:0, nach einem Freistoß von Osman, den der Hüter nicht festhalten konnte staubte Glauß ab,befand sich allerdings in leichter Abseitspostion!

Man überlies den Gästen zum Ende hin immer mehr das Mittelfeld und konzentrierte sich auf Konter und das verwalten des Zwei-Tore-Vorsprunges !!

Mit einer couragierten und geschlossenen Mannschaftsleistung holte man sich im 13.Spiel den 9.Sieg!

So steht man mit neun Siegen und vier Unentschieden mit sechs Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze!!

Torschützen der „Hinrunde“:
Ritter 15 Tore
Vettermann 8 Tore
Schubert 4 Tore
Weidling 2 Tore
Fritzsche 2 Tore
Liebig 1 Tor
Osman 1 Tor
Glauß 1 Tor
Brandis 1 Tor

KategorienAllgemein